12.08.2018 – Mini WM 2018 vom Hamburger Fussball-Verband

Im Rahmen der Saisoneröffnung hat der HFV zur Mini-WM für F-Junioren Mannschaften der Saison 2017/2018 geladen. Da durfte die 4.F von SCALA natürlich nicht fehlen. Das Turnier wurde auf dem HFV Gelände in Jenfeld ausgetragen und von einem bunten Rahmenprogramm begleitet. Überraschungsgäste waren Robin Himmelmann und Dino Hermann. Gespielt wurde im WM-Modus auf Soccer Court-Größe, 4 gegen 4 auf kleine Tore ohne Torwart. Bei dieser WM sind wir als Iran angetreten. Unsere Jungs haben eine gute Gruppenphase gespielt und sind verdient Gruppenzweiter geworden.Somit war das gesteckte Minimalziel (Achtelfinale) erreicht. Leider sind wir dann im Achtelfinale an dem späteren Weltmeister SG Borkum (Spanien) gescheitert.

Trotzdem war es eine tolle Veranstaltung und für die Jungs ein guter Einstieg in die neue Saison.